Hass im Netz – Toolkit für Influencer*innen

Workshop für digitale Zivilcourage

Hate Speech im Internet betrifft uns alle. Hasskommentare setzen Menschen auf eine verletzende und menschenunwürdige Weise herab. Dabei ist es nur eine kleine Gruppe, die ihren Hass lautstark und durch Algorithmen sichtbar platziert in die Kommentarspalten tippt. Darunter leiden auch die Communities, Influencer*innen werden bedroht – aber gegen diesen Hass lässt sich etwas tun!
Das Toolkit gegen Hass im Netz für Influencer*innen macht dich fit gegen Hassrede. Wir zeigen dir, wie du auf deinem Social Media-Auftritt auf Hass reagieren kannst, dich selbst schützt und was du im Krisenfall tun kannst.

ichbinhier e.V. und Deutsche Telekom AG – #DABEI gegen Hass im Netz

Die Toolkits werden angeboten im Rahmen der Kampagne #DABEI – Gegen Hass im Netz der Deutschen Telekom in Zusammenarbeit mit dem ichbinhier e.V. Unser Wissen aus über fünf Jahren Counter Speech, Moderation und Community Building geben wir jetzt im Rahmen unseres Bildungsprogramms zu digitaler Zivilcourage auch gezielt an Influencer*innen weiter.

#DABEI gegen Hass im Netz

Das erwartet dich als Teilnehmer*in

  • Hintergrundinformationen zu Hass im Netz
  • Simulation einer eskalierenden Online-Diskussion mit verteilten Rollen
  • Counter Speech und Moderation auf dem eigenen Social Media-Auftritt
  • Selbstschutz und Notfallplan im Krisenfall
  • Raum für Diskussion und Selbstreflexion

Wo, wann & wie?

Veranstaltungsort: online

Voraussetzung: Laptop mit Audio- und Kamerafunktion, Facebook-Account.
Maximale Teilnehmendenzahl: 15

Nächste Termine:
Donnerstag, 3. Februar 16-19 Uhr
Montag, 7. Februar 18-21 Uhr
Donnerstag, 17. Februar 18-21 Uhr

Anmeldung über: https://podio.com/webforms/26873251/2052040

Los geht’s

Fragen zur Teilnahme gerne an: bootcamp@ichbinhier.online

Sollte dein Wunschtermin ausgebucht sein, wird dieser nicht mehr angezeigt. Wenn kein anderer Termin passt, schreib uns gern über die Adresse an, dann setzen wir dich auf die Warteliste.

Triggerwarnung:
Für Übungszwecke reproduzieren wir in der Simulation Hate Speech. Dies kann für Teilnehmende belastend wirken.

Unsere Kooperations-
partnerin

Mit der Kampagne #DABEI – Gegen Hass im Netz nimmt die Deutsche Telekom ihre gesellschaftliche Verantwortung als großer Netzanbieter wahr. Dabei unterstützt sie 44 Partner und Initiativen, die sich gezielt gegen die digitale Ausgrenzung Einzelner stellen, und trägt so ihren Teil dazu bei, um die Situation für möglichst viele zu verbessern. Und die Telekom ist erst zufrieden, wenn im digitalen Raum alle ohne Angst #DABEI – Gegen Hass im Netz sein können.