Publikationen

Stellungnahme von HateAid und ichbinhier zum Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des NetzDG

Und weiter geht's: Bis zum 17. Februar bestand die Möglichkeit, zum nächsten Referentenentwurf aus dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Stellung zu nehmen. Wir haben sie gemeinsam mit...

Wer bin ich – und wenn ja, wie viele? Stellungnahme zur niedersächsischen Initiative für eine Identifizierungspflicht im Netz

Der niedersächsische Innenminister Pistorius macht sich für eine Identifizierungspflicht in den Sozialen Netzwerken stark. ichbinhier e.V. begrüßt den Vorstoß. Einen Account bei Facebook anzulegen, dauert fünf Minuten. Das...

Aus unserem Netzwerk

#ichbinhier ist weltweit aktiv. Wir sind Mitglied des großen #iamhere-Netzwerks, das in immer mehr Ländern gegen Hass und Hetze im Netz aufsteht. https://www.ichbinhier.eu/wp-content/uploads/2020/02/Dafür-steht-ichbinhier.mp4

Tüfteln, Schrauben und Löten im BMJV

Es war ruhiger geworden um das Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken, kurz: NetzDG. Nach den Erfahrungen aus zwei Jahren laufendem Betrieb und vielfältiger Kritik soll es nun...

Erste Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität

Mit Spannung haben wir den Entwurf aus dem BMJV zur Verschärfung des Kampfes gegen Hasskriminalität erwartet. Seit der Referentenentwurf vom 13. Dezember 2019 vorliegt, verfolgen wir die Debatte hierzu...

Rechtspolitisches Positionspapier von HateAid und ichbinhier

November 2019: Die Betroffenenberatung HateAid gGmbH und der Verein ichbinhier stellen rechtspolitische Forderungen an die Justizminister*innen auf der JuMiKo Der Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke und...

Anhörung zum NetzDG – Stellungnahme des ichbinhier e.V.

Öffentliche Anhörung vor dem Ausschuss  für Recht und Verbraucherschutz am 15. Mai 2019; hier: Stellungnahme zu den Oppositionsanträgen betreffend das NetzDG, Drucksachen 19/81, 19/204, 19/218 und 19/5950 Sehr geehrte...

Offener Brief an Online-Redaktionen und Journalisten

Liebe Online-Redakteure bei reichweitenstarken Facebookseiten: So wird das nicht gutgehen! Eure Kommentarspalten werden mit Desinformationen, Aufrufen zu Gewalt, aufhetzenden Kommentaren, Lügen und Verdrehungen geflutet. Es fehlen Klarstellungen! Vor allem...

Hass auf Knopfdruck

Rechtsextreme Trollfabriken und das Ökosystem koordinierter Hasskampagnen im Netz. Eine Studie des Londoner Institut for Strategic Dialogue und der Initiative ichbinhier e.V. zeigt das Ausmaß rechtsextremer Hasskampagnen in Deutschland nach...

Die rechtlichen Grenzen der Meinungsfreiheit

Die rechtlichen Grenzen der Meinungsfreiheit Hate Speech und Fake News im Lichte der Grundrechte und des Strafrechts In den Diskussionen im Netz wird uns Gruppenmitgliedern von #ichbinhier immer wieder...